Willkommen Gast
 
StartseiteMitgliederSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Der Lotusdrache

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
AutorNachricht
Kit Walker
Lord of Darkness
avatar

Beruf : Student
Spieler : Kikii

BeitragThema: Re: Der Lotusdrache   Fr 9 Jun 2017 - 20:20

Kit tat so als würde er mit seiner Hand seine - nicht vorhandene - wallende Mähne nach hinten streichen und setzte den eingebildetsten Blick auf den er zu bieten hatte, "I knew it !", das grinsend konnte er sich nicht verkneifen und er musste einfach den Kopf über sich selber schütteln.
Die gute Laune rührte wahrscheinlich daher das dies nun schon sein fünfter Whiskey war seit er hergekommen war, aber egal woher, es war mal eine nette Abwechslung. So gingen ihm die Menschen zumindest nicht so sehr auf die nerven wie im nüchternen Zustand.
Klar, er könnte immer betrunken sein. Aber dies Phase seines Lebens hatte er hinter sich gelassen.
"Klingt interessant.. ich wohne auch noch nicht all zu lange hier. Erst ein paar Wochen und wenn ich ehrlich bin habe ich mir bisher noch nicht all zu große Mühe gemacht irgend wen kennen zu lernen.", er zuckte mit den Schultern, es war ihm egal wenn er allein war. Das war es schon immer gewesen, wahrscheinlich könnte er Monate nur mit sich selber verbringen und kein Problem damit haben.
Sein Blick folgte ihren Bewegungen und er setzte ein geschocktes Gesicht auf, "Wie bitte ? Denkst du etwa ein Kleid würde mir nicht stehen !!?", fragte er mit solch einer empörung in der Stimme das er es sich fast selbst abgekauft hätte.





Elin || Alexandra || Kit  || Trey || Lydia || Andrew || Olivia || | Lexi || Joshua || Katherine || Aiden || Simon || Ryan || William || Jace || Hayley
Nach oben Nach unten
Ritsuka Himori

avatar


BeitragThema: Re: Der Lotusdrache   Fr 9 Jun 2017 - 20:27

Mit prüfenden Blick sah sie sich ihn genau an. "Mit etwas Make-Up und der richtigen Perücke... Nein. Irgendetwas verrät mir das du es nicht tragen würdest." Sie drehte den Verschluss der Flasche auf und roch an dem Getränk. Sie hatte noch nie wirklich Alkohol getrunken, da sie immer unter polizeilicher Aufsicht war. "Wenn du noch mehr von dem Zeug zu dir nimmst, kann ich mir aber vorstellen das du eines anziehst. So schön in schwarz, aber nicht so nuttig geschnitten." Sie hielt ihm die Flasche hin und fordere ihn auf mit seinem Glas entgegen zu kommen, damit sie ihm nachschenken konnte. Auch wenn sie ihn nicht kannte und er eher für sich zu sein schien, so fand sie es schön hier zu sein und seine Gesellschaft zu haben.




What you can't express in words, express it in actions.
Nach oben Nach unten
Violet Langdon

avatar

Beruf : Studentin für Humanmedizin; nebenbei Aushilfe an der Rezeption des Krankenhauses
Spieler : Violet

BeitragThema: Re: Der Lotusdrache   Fr 9 Jun 2017 - 20:33

Violet sah sich um während sie murmelte: "Das war..eigentlich mein Ernst." Ihr Blick heftete sich wieder an Blake und sie musste lachen. Er hatte gemerkt, wieso sie sich so umsah.
"Naja..rebellieren. So kann man das jetzt nicht nennen" , Violet trank nochmals genüsslich aus ihrem Glas , "Ich hab eher...die Weiten meines Kleiderschrankes ausgeschöpft. Und das hier war die maximalste Weite."
Etwas peinlich berührt strich sie sich ihre Haare aus dem Gesicht und lächelte. "Ich fühl' mich hier eh..sehr..fehl am Platz? Aber was macht das schon?" Sie war wirklich nicht der Kleidertyp. Violet zog es immer vor, lieber eine Hose anzuhaben. Das letzte Mal, dass sie ein Kleid trug war an ihrem 16ten Geburtstag. Und jedes Mal wenn sie Fotos von sich sah lief ihr ein Schauer über den Rücken.
Nach oben Nach unten
Hikaru Hattori
Der Traumschneider
avatar

Beruf : Modedesigner, Schwertschmied
Spieler : Somaka

BeitragThema: Re: Der Lotusdrache   Sa 10 Jun 2017 - 0:48

So langsam füllte sich der Garten mit Gästen jedweder Couleur. Die meisten hielten sich bei den Stehtischen oder der Bar auf. Die Kellner liefen durch die Reihen und versorgten die Gäste mit Champagner und Häppchen. Hikaru warf noch einen Blick zum Eingang, wo nur noch sehr wenige Gäste standen und drückte dem Türsteher das Bonbonglas mit den Schleifchen in die Hand. Zwei Schleifenbänder steckte er in seine Hosentasche und begab sich dann zurück in den Garten.
Mit langsamen Schritten ging er den gepflasterten Weg entlang Richtung Weidenpavillon. Er begrüßte ein paar bekannte Gäste und stieg dann die zwei drei Treppen zum Weidenpavillon hinauf, wo Tanzfläche, Bar und Bühne untergebracht waren. Ein Kellner kam auf ihn zu und informierte ihn kurz über einen Engpass bei den Häppchen. Hikaru lächelte leicht belustigt und nahm dem Kellner sein Tuch und das Silbertablett ab.
"Ich übernehm das.", sagte er lächelnd zum Kellner und klopfte ihm auf die Schulter.
Hikaru holte sich fünf volle Champagnergläser von der Bar und begann sich langsam durch die Reihen zu bewegen. Er hatte bereits drei Gläser losbekommen und einige der Gäste begrüßt, als er etwas abseits eine recht allein stehende, junge Frau in schwarzer Kleidung entdeckte. Er blieb einen Augenblick stehen und schaute sich um, bevor er sich zu ihr hin wagte.
"Herzlich Willkommen bei unserer Gartenparty. Ein Glas Champagner?", fragte er die Schwarzhaarige, lächelte charmant und hielt ihr das Silbertablett mit den Gläsern voll sprudelnder, goldener Flüssigkeit hin.



~Aussehen ~ Beziehungen ~ Kleidung ~ Theme~

Das Leben ist zu kurz, um sich zurück zu halten.
Nach oben Nach unten
Evangeline Chevalier

avatar


BeitragThema: Re: Der Lotusdrache   Sa 10 Jun 2017 - 16:58

3. April || Abends || cf: Angel's Wohnung || Postpartner: Trey Nolan


Angel betrat gerade die hübsche Boutique und ließ ihren Blick über die menge schweifen.
Es waren schon einige Leute da, was Angel nicht überraschte immerhin hingen die Poster in der ganzen Stadt verteilt.
Sie hatte es damals auf einem Spaziergang mit Ben entdeckt und hatte beschlossen spontan zu entscheiden ob sie lust hätte oder nicht.
Letzten Endes hätte sie heute Abend sowieso nur auf der Couch gelegen und Ben gestreichelt während sie fern sah.
Sie hatte aber einfach mehr Lust gehabt sich schick zu machen und her zu kommen und das tat sie dann ja auch.
Die Blondine beschloss sich erstmal an die Bar zu setzen und sich ein wenig zu betrinken, dass konnte ja nie schaden.
Sie setzte sich auf einen der Hocker und fing mit einem Champagner an.
Sie hob das Glas zu ihren Lippen und nahm einen Schluck während sie sich umsah.
Es war wahrscheinlich nur eine Frage der Zeit bis sie jemand ansprechen würde, weshalb sie beschloss erstmal ein wenig zu warten und wenn sie doch niemand ansprach dann würde sie sich ganz einfach selbst jemanden zum quatschen suchen.



"I prefer dangerous freedom over peaceful slavery"
Nach oben Nach unten
Caja Roberts

avatar


BeitragThema: Re: Der Lotusdrache   Sa 10 Jun 2017 - 17:08

3. April || Abends || cf: Caja's Wohnung || Postpartner: Andrew Headland

Grinsend lief Caja mit Andrew durch den festlich geschmückten Garten des Lotusdrachen.
Es waren schon ziemlich viele Leute hier und alle Frauen trugen eine Schleife am Handgelenk, auch sie hatte eine bekommen und sie hoffte sehr das sie diejenige sein wird die das Kleid gewinnt.
Aber das hoffte wahrscheinlich jede Frau hier.
Die Brünette war total begeistert von dem Laden und dem riesigen Garten und als sie die Poster in der Stadt gesehen hatte war ihr sofort klar das sie herkommen würde und ihr war auch klar das sie Andrew mit schleifen würde.
Er schien anfangs nicht so begeistert von der Idee aber dann konnte sie ihn doch noch überzeugen.
Er hatte sogar freiwillig einen Anzug angezogen, was Caja zwar freute aber ihr auch irgendwie sorge bereitete.
Ihr Bester Freund sah einfach unverschämt gut aus im Anzug und sie bemerkte die Blicke der anwesenden Damen jetzt schon, dabei waren sie noch gar nicht lange hier.
Es nervte Caja das diese Frauen ihn so anstarrten, immerhin war er mit ihr hier, dass würde die Brünette aber niemals zugeben.
Sie überlegte sie den Frauen klar machen konnte das sie seine Begleitung war ohne das Andrew was bemerkte.
Dann hatte sie eine Idee "Andrew ?", fing sie an und sah ihren Besten Freund an "Kann ich mich bei dir einhacken ? Ich kann auf den Steinen schlecht laufen mit den hohen Schuhen", erklärte sie und sah ihn bittend an.
Sie wusste das Andrew ein wahrer Gentleman war und ihr diesen Wunsch nicht abschlagen würde.



"Be a girl with a mind, a women with attitude and a Lady with class"
Nach oben Nach unten
Ellie Walker

avatar


BeitragThema: Re: Der Lotusdrache   Sa 10 Jun 2017 - 17:20

3. April || Abends || cf: Ellie's und Alex' Wohnung || Postpartner: Alex, Kit


Ein wenig unsicher trat Ellie zusammen mit Alex in der kleinen Boutique ein, es war schon ziemlich voll auch wenn die meisten Leute sich noch in kleinen Grüppchen aufhielten oder an der Bar standen.
Auf diese Gartenparty zu gehen war ausnahmsweise mal Ellie's Idee gewesen aber Alex hatte mit sowas nie ein Problem.
Die meisten Leute hier waren ziemlich schick angezogen und sie war plötzlich froh das Alex darauf bestanden hatte das Ellie ein Kleid und keine Jeans trug.
Das Outfit hatte die Brünette aber alleine zusammen gestellte, meisten suchte Alex ihr für solche Events Sachen raus aber heute hatte Ellie ihr Outfit selber gewählt.
Nur bei den Haaren musste Alex noch helfen.
Sie fühlte sich zwar wohl in dem Kleid und es war ihr auch nicht zu kurz aber irgendwie waren ihr die Blicke der anderen Leute unangenehm, auch wenn die Leute wahrscheinlich eher Alex anstarrten.
Sie sah nämlich umwerfend aus in ihrem Kleid und dazu war sie auch noch total selbstbewusst.
Die kleinere hielt eine kleine Tüte in der Hand in der die Lederjacke drin war die Kit ihr gestern geliehen hatte.
Sie hatten alle beiden die Jacke komplett vergessen weshalb Ellie sie unbeabsichtigt mit nach hause nahm.
Und da die Brünette seine Nummer nicht hatte und auch nicht wusste wo der junge Mann wohnte konnte sie ihm die Jacke nicht auf diesem Weg zurück geben.
Da die Poster in der ganzen Stadt verteilt waren hatte sie die Hoffnung das er vielleicht auch hier war und sie ihm seine Jacke zurück geben konnte.
Immerhin war er gestern so nett und hat sie ihr geliehen als sie vom Gewitter durchnässt war da konnte sie sie ja schlecht einfach behalten.
Sie sah sich im Raum um konnte aber kein vertrautes Gesicht entdecken.
Die Brünette sah Alex an "Wollen wir an die Bar gehen ?", fragte sie ihre Cousine lächelnd.


"See the Light in others and treat them as if that's all you see"
Nach oben Nach unten
Arsenia
Cajun Zombie
avatar

Beruf : Inhaberin des Hexenladens "Samedi's Bazaar"
Spieler : Ary

BeitragThema: Re: Der Lotusdrache   So 11 Jun 2017 - 2:02

Telluria fügte sich nahezu perfekt in das rege Treiben das um sie herum herrschte. Nicht einmal mit ihren bunten Haaren die wild in alle Himmelrichtungen flogen hob sie sich sonderlich von den fröhlich plauschenden Gästen ab. Das sie nur von Arsenia gesehen werden konnte tat wahrscheinlich einen großen Teil zu ihrer Verschmelzung mit ihrer Umgebung bei. Die Untote dagegen kam sich so langsam doch ein bisschen fehl am Platze vor. Sie war auf nicht vielen Partys gewesen und hatte solche Veranstaltungen auch nie verstanden. Die Atmosphäre hier erinnerte sie leicht an eine Loa-Beschwörung. Doch da wusste sie was der Anlass war. Sie hatte so das Gefühl das eine Gartenparty nicht das Herbeirufen eines Voodoo-Geistes zum Ziel hatte.
Während sie versuchte sich auszumalen wie das Prozedere wohl weiter gehen würde wurde sie von einem Mann angesprochen und ihr wurde ein Tablett mit Gläsern vor die Nase gehalten. Sie sah den Unbekannten einen Moment mit großen Augen an, dann wanderte ihr Blick langsam zu den Gläsern. „Ähm...danke.“ Sie nahm ein Glas und beäugte kurz die blubbernde Flüssigkeit darin. Sie hatte noch nie Champagner getrunken. Sie kam aus Kreisen in denen schon von „dem guten Zeug“ gesprochen wurde wenn es nicht der billigste, sondern nur der zweitbilligste Whiskey aus dem Supermarkt war der auf den Tisch kam. Da konnte sie diese Gelegenheit also ruhig nutzen. Sie nahm einen Schluck. Es war in Ordnung, es schmeckte eben nach Alkohol. Es war für sie schwer verschiedene Nuancen herauszuschmecken. Sie wusste nur das sie eigentlich den schalen Geschmack von Getränken die schon etwas länger offen standen bevorzugte. Ihre Geschmacksnerven waren einfach nicht mehr das was sie einmal gewesen waren seitdem sie das Zeitliche gesegnet hatte.
Ich kenne mich mit Gartenpartys nicht so aus, können sie mir ein paar Fragen beantworten?“ Sie war jetzt schon einmal hier und hatte sowieso nichts Besseres zu tun. Außerdem war sie immer noch auf der Suche nach einem Kleid. Hier gab es zahlreiche Kleider und anscheinend sogar ein kostenloses. Doch zuerst musste sie Licht ins Dunkel bringen. Sie drehte das hohe Glas zwischen ihren Fingern und wartete nicht darauf das der Fremde zuerst ihre Frage beantwortete ehe sie fortfuhr. „Findet nachher eine Opferung statt?“ Sie hatte keinerlei böse Hintergedanken als sie diese Frage stellte. Sie versuchte immer noch einen Zusammenhang zwischen einer Gartenparty und einem Voodoo-Ritual herzustellen.


——— The Lunatic ———
SteckbriefPlotBeziehungenKontaktTheme
Liliecilor • Vadim • Lady Cryptcrawler • Dr Hayden • Toki • Rhiannon • Rune • Jaik • Pavel
———— Arsenia Mirrors ————
Nach oben Nach unten
Hikaru Hattori
Der Traumschneider
avatar

Beruf : Modedesigner, Schwertschmied
Spieler : Somaka

BeitragThema: Re: Der Lotusdrache   So 11 Jun 2017 - 16:24

Die Schwarzhaarige nahm etwas zögerlich eines der Gläser und hatte dabei einen Blick, als wäre sie nicht sicher, ob sie es überhaupt trinken solle. Trotzdem nahm sie einen Schluck und da sie es nicht sofort aus spie oder das Gesicht besonders verzog, nahm Hikaru an, dass es ganz akzeptabel für sie war.
Der Blick der Schwarzhaarigen und ihre Körpersprache verrieten Hikaru, dass sie etwas unsicher war. Das lag entweder an der Menschenmenge oder ihrer Erfahrung mit Gartenpartys. Hikaru verlor sein freundliches und charmantes Lächeln nicht, besonders nicht, als sie ihn bat ihr einige Fragen zu beantworten. Fragen beantworten liebte er und freute sich schon darauf, als dann allerdings die Frage kam entglitt ihm von einer Sekunde auf die andere die gesamte Kontrolle über seine Gesichtszüge. Das Lächeln verschwand jäh und seine Mimik zeigte unmissverständlich was er dachte:
"Was hat die gerade gesagt?"
Es herrschte mehr als eine Minute Stille zwischen ihnen, denn Hikaru war jedes Wort im Halse stecken geblieben. Ein kleiner Teil von ihm dachte für eine Sekunde sogar daran den Türsteher anzufunken, damit er sie nach draußen begleitete, bevor sie solche Fragen noch irgendjemand anderem hier stellen würde. Das wäre nicht sonderlich förderlich für ihn, wenn sich herum sprach, dass unter seinen Gästen auch Verrückte waren.
Dann allerdings meldete sich Hikarus Verstand und donnerte diesem kleinen Feigling-Teil von ihm mit der Faust auf den Schädel. Wie konnte er auch nur eine Sekunde daran denken einen seiner Gäste hinaus begleiten zu lassen, nur weil dieser Gast nicht in das umgebende Milieu passte? War das denn nicht immer sein Wunsch gewesen, verschiedene Menschen zusammen zu bringen?
Er distanzierte sich von seiner kurzen Eingebung und überlegte sich stattdessen, wie er diese Situation und diesen Gast noch "retten" konnte.
Hikarus Lächeln kehrte zurück, auch wenn er sich vor der Antwort kurz räuspern musste und die Stimme senkte:
"Dies ist eine Gartenparty, eine Feier zu Ehren des 3-jährigen Jubiläums der Modeboutique Der Lotusdrache. Es dient dem Vergnügen der Gäste und soll Schönheit in ihre Leben zaubern."
Hikaru beugte sich ein wenig nach vorne, hielt eine Hand seitlich neben sein Gesicht und fügte mit einem schelmischen Lächeln leise hinzu:
"Oder um es einfach zu sagen: Essen, Trinken, Tanzen und den Abend genießen."
Daraufhin nahm er sich selbst ein Champagnerglas, klemmte sich das Silbertablett unter den Arm und stieß mit einem Cheers mit der Schwarzhaarigen an, bevor er selbst einen Schluck nahm.
"Wenn Sie bleiben wollen und mit uns feiern möchten, hätte ich da ein wunderbares Angebot für Sie, das Sie bestimmt nicht ausschlagen werden.", versuchte Hikaru die Dame zu überreden und hielt ihr den Arm hin, damit sie sich bei ihm einhacken konnte.



~Aussehen ~ Beziehungen ~ Kleidung ~ Theme~

Das Leben ist zu kurz, um sich zurück zu halten.
Nach oben Nach unten
Kit Walker
Lord of Darkness
avatar

Beruf : Student
Spieler : Kikii

BeitragThema: Der Lotusdrache   Do 15 Jun 2017 - 12:01

"Erwischt.", gab er dann grinsend zu. Er merkte wie der Alkohol langsam anfing zu wirken, die wärme stieg ihm ins Gesicht, wodurch er gleich eine gesündere Gesichtsfarbe bekam.
Er stellte sein leeres Glas ab und fing an seine Hemdärmel hoch zu krempeln, darauf bedacht das es auch ja ordentlich aussah. Ihm war einfach warm und wäre er zuhause hätte er jetzt wohl wesentlich weniger an, aber er war in der Öffentlichkeit und dafür war er noch nicht mal ansatzweise betrunken genug.
Er nickte schmunzelnd, "Eigentlich brauche ich dafür gar nicht noch mehr Alkohol. Wettschulden sind Ehrenschulden. Aber da ich dir das jetzt verraten habe werde ich lieber nicht mit dir Wetten, hinterher verliere ich und muss tatsächlich noch in 'nem Kleid hier rum rennen.", er konnte sich gut vorstellen das Ritsuka es faustdick hinter den Ohren hatte, ganz nach seinem Geschmack.
Auf ihre stumme Aufforderung hin hob er sein Glas und ließ sie ihm nachschenken. Dankbar hob er das Glas und trank sogleich auch den ersten Schluck, "Und du ? Trinkst nichts ?", hakte er nach.
Nicht das es ihn stören würde, jedem so wie er wollte. Es interessierte ihn nur.





Elin || Alexandra || Kit  || Trey || Lydia || Andrew || Olivia || | Lexi || Joshua || Katherine || Aiden || Simon || Ryan || William || Jace || Hayley
Nach oben Nach unten
Blake Quatermaine

avatar

Beruf : Student und Auftragskiler
Spieler : Kikii

BeitragThema: Der Lotusdrache   Do 15 Jun 2017 - 12:12

"Oh..", machte er amüsiert als sie meinte das dass alles war was ihr Kleiderschrank hergab.
Ein Schmunzeln wanderte auf sein Gesicht und er zuckte mit den Schultern, was einen stechenden Schmerz durch seinen Arm fahren ließ. Kurz presste er seine Lippen zu einer schmalen Linie, ehe der Schmerz abebbte und sein Grinsen zurück auf sein Gesicht fand.
"Nunja, vielleicht gewinnst du ja das Kleid, dann hast du demnächst was für solche Verantstaltungen.", meinte er schmunzelnd und ließ seinen Blick über die Menge schweifen, ehe er wieder auf Violet zum liegen kam.
"Naja ich bin eigentlich auch nicht der Anzugtyp wie du gestern vielleicht gesehen hast.", er würde jetzt wirklich viel lieber seine Boots tragen, dann würde er zwar wirklich auffallen wie ein bunter Hund, aber das wäre ihm reichlich egal.
Eigentlich brauchte er gar nicht mehr hier zu sein, der eigentliche Grund weshalb er hergekommen war hatte sich schließlich in Luft aufgelöst.
Nunja, vielleicht würde er noch ein bisschen hier bleiben und schließlich in eine Bar abhauen oder so.


"On the bright side I'm not addicted to Cocaine"
Nach oben Nach unten
Andrew Headland

avatar

Beruf : Student
Spieler : Kikii

BeitragThema: Der Lotusdrache   Do 15 Jun 2017 - 12:27

3. April || Abends || cf: Caja's Wohnung || Postpartner: Caja Roberts

Nachdem der Australier seine beste Freundin abgeholt hatte waren sie zur Party gefahren.
Einen Parkplatz zu bekommen war gar nicht mal so einfach gewesen, denn die meisten Gäste waren ebenfalls mit dem Auto dort.
Schließlich hatte er dennoch glück gehabt und sogar recht nahe einen Parkplatz gefunden.
Er hatte schließlich keine Wahl gehabt als mit Caja herzukommen, wahrscheinlich hätte sie ihn an den Ohren mit her geschleift wenn er nicht zugestimmt hätte. Also lief er nun mit ihr durch den festlich geschmückten Garten des Ladens und ließ seinen Blick durch die Menge streifen.
"Schon ziemlich viel los hier.", meinte er lächelnd und hielt ihr einen Arm hin an dem sie sich einhaken konnte.
"Natürlich, ich will doch nicht das du fällst. Sonst liegst du noch wochenlang auf meiner Couch und ich muss dich bedienen. Nein nein, das will ich nicht.", ärgerte er sie und ging mit ihr am Arm durch den Garten.
"Also, wo möchtest du hin ? Zur Bar ? Oder lieber auf die Tanzfläche ?"
Nach oben Nach unten
Alexandra Morgan
Flämmchen
avatar

Beruf : Studentin
Spieler : Kikii

BeitragThema: Der Lotusdrache   Do 15 Jun 2017 - 12:54

3. April || Abends || cf: Ellie's und Alex' Wohnung || Postpartner: Ellie, Alec, Ritsuka

Alex hatte den Vorschlag ihrer Cousine mit Freuden angenommen, eine kleine Party war doch immer gut. Wobei klein, diese Party wohl nicht ganz traf. Der Verkaufsraum war jetzt schon ziemlich voll und soweit sie es erkennen konnte tummelten sich auch im Garten schon einige Gäste. Natürlich würde sich die Amerikanerin nicht beschweren, meistens wurde es nur um so lustiger je mehr Leute anwesend waren. Wobei einige der Gäste hier nicht grade nach Spaß aussahen. Aber es gab Ausnahmen, einige der Leute waren wohl in Ellies und Alex' Alter.
Auf die Frage ihrer Cousine hin nickte sie lächelnd und ging auch sogleich mit ihr an die Bar. Wo es Alkohol gab, da fühlte sich die Rothaarige wohl.
Sie nahm sich ein Glas Sekt und hielt ihrer Cousine auch sogleich eins hin, zum Anstoßen natürlich.
Später würde sie lieber etwas anderes trinken.
"Also.. ich hoffe wirklich das die Leute hier nicht alle so sind wie sie aussehen... nämlich langweilig.", meinte sie dann grinsend.





Elin || Alexandra || Kit ||  Trey || Lydia || Andrew || Olivia || Lexi || Joshua || Katherine || Aiden || Simon || Ryan || William || Jace || Hayley
Nach oben Nach unten
Trey Nolan

avatar

Beruf : Student und Kellner
Spieler : Kikii

BeitragThema: Der Lotusdrache   Do 15 Jun 2017 - 13:19

Postbeginn || 3. April || Abends || cf: Trey's Wohnung || Postpartner: Evangeline Chevalier

Trey war bis eben noch auf der Arbeit gewesen, wo er einen Kaffee nach dem anderen in sich rein gekippt hatte und dementsprechend noch ziemlich wach war.
Auf dem Weg nach hause hatte er die Plakate entdeckt und als er schließlich an der Boutique vorbei kam entschlossen zumindest einmal kurz reinzuschneien. Vielleicht würde er ja ein paar neue Bekanntschaften machen.
Sein Durst hielt sich auch in Grenzen, auf der Arbeit hatte er von seinem geheimen Blutbeutelvorrat getrunken, so das er sich nun ziemlich gut unter Kontrolle hatte.
Sein Blick schweifte über den doch schon recht vollen Verkaufsraum und gemütlichem Schrittes machte er sich auf den Weg zur Bar, wo er sich erst einmal ein Bier bestellte.
Er beobachtete die Leute die in den Garten verschwanden und wie emsige Bienen umherschwirrten.
Mit einem schmunzeln auf den Lippen wandte er sich zu dem Mädchen rechts von sich, "Hallo.. ich bin Trey.", stellte er sich erst einmal vor. Ihr Outfit war recht provokant, allerdings sah die Blondine nicht grade so aus als würde es sie stören.
Mit einem charmanten Lächeln hielt er ihr seine Flasche hin, so das sie mit ihrem Glas dagegen stoßen konnte.


"Life begins after Coffee."
Nach oben Nach unten
Kaoru Nagisa
Gold Treasure of the Sea
avatar

Beruf : Kindergärtner, Tierheimhelfer
Spieler : Somaka

BeitragThema: Re: Der Lotusdrache   Do 15 Jun 2017 - 16:34

Postbeginn
3. April Abends
Postpartner Maddison Dearing

Kaoru stand etwas unsicher vor dem Laden und las das große Schild über der Boutique. Offenbar war er richtig. Vor dem Laden standen ein paar Leute an, die Schlange ging aber rasch weiter. Ein Wandschrank in Anzug und mit ernstem Gesicht, kontrollierte gerade die große Handtasche einer Dame vor Kaoru. Er selbst wurde nur mit einem kurzen "Nur rein." abgewickelt und trat dann ein.
"Herzlich Willkommen zum 3-jährigen Jubiläum des Lotusdrachen. Möchten Sie ein Glas Champagner?"
Kaoru schaute den Pinguin mit dem Silbertablett voll Champagnergläsern verdutzt an, lehnte dankend ab und sah sich um. Er bewunderte ein hellblaues Sommerkleid, das auf einem der Holzpodeste stand, bevor er sich Richtung Garten begab.
Draußen angekommen hörte er die softe Jazzmusik und das Gerede von vielen Leuten. Manche standen auf der Steinterrasse, manche daneben, viele Grüppchen verteilt im Garten und einige auf dem gepflasterten Weg zum Pavillon. Kaoru grinste amüsiert, als er ein Pärchen vorbeilaufen sah.
Zwei drei Treppenstufen hinauf und er hatte das "Festgelände" erreicht. Vor dem Weidenpavillon tanzten ein paar wenige auf der bunt angeleuchteten Tanzfläche, links und rechts Stehtische, neben dem Pavillon die Bar, die äußerst gut besucht war. Kaoru war kein großer Jazzfan, aber die Musik war ganz chillig. Ihn interessierte eher das Essen, aber ein Büfett schien es hier nicht zu geben. Dafür bekam er zum zweiten Mal schon Champagner angeboten.
Erst als der Kellner fast weg war, erkannte Kaoru ihn. War das nicht der Typ, der bei der letzten Spendensammlung fürs Tierheim so viel gespendet hatte?
Kaoru lehnte sich zurück und schaute dem Kellner hinterher. Tatsächlich... Kaoru lachte auf. So ein lustiger Zufall.
Etwas fragend sah sich Kaoru um. Er steckte die Hände in die Taschen seiner Stoffhose und ging dann zwischen den Stehtischen hindurch. Manche von denen an den Stehtischen hatten kleine Tellerchen mit Essen, also musste es hier etwas zu futtern geben!
Er ging weiter und sah sich suchend um. Dann entdeckte er, dass eine ganze Schwadron von Kellnern gerade aus dem Haus kam und zum Pavillon ging. Und die hatten auch Essen auf ihren Tabletts!
Kaoru ließ sich nicht zweimal bitten und stellte sich an einen leeren Stehtisch nahe des Weges, sodass alle Kellner mit Essen an ihm vorbei mussten. Er schnappte sich zwei Tellerchen von dem, dann zwei vom nächsten und so weiter. Er kam sich vor wie im Sushirestaurant, und ganz schön clever.
Zwar kannte er nicht ein einziges von diesen kleinen... was auch immer da drin war... Häppchen, aber das erste schmeckte sehr gut, also aß er freudig weiter.


~Tagebuch ~ Beziehungen ~ Kleidung ~ Theme~

Part of your world...
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der Lotusdrache   

Nach oben Nach unten
 
Der Lotusdrache
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 7Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Moon Acadeny :: Cadysa :: Die Innenstadt-
Gehe zu: