Willkommen Gast
 
StartseiteMitgliederSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Wiese mit Teich

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Fynn Haas

avatar

Beruf : Student
Spieler : Kikii

BeitragThema: Re: Wiese mit Teich   Do 4 Mai 2017 - 13:43

Er zuckte grinsend mit den Schultern, "Ja das mag sein.. so viele Bücher und Filme und Serien wie es gibt ist wohl jeder von irgendwas ein Fan..", sein Blick wanderte ebenfalls zu Hulk der schon wieder mit dem Ball angerast kam und ihn vor seinen Füßen fallen ließ und gespannt darauf wartete das er ihn wieder warf.
Schmunzelnd schüttelte er den Kopf, Hulk stand schwanzwedelnd da und starrte ihn an, Rose vollkommen ignorierend. So vollkommen versessen wie der Hund auf das Ballspielen war konnte man meinen er kannte gar nichts anderes. Er hob den Ball auf und warf ihn erneut ehe er dann nickte, "Naja falls du dich dazu entscheidest dir wirklich einen zuzulegen und Hilfe bei der erziehung brauchst ", er nahm ihr nochmal den Stift aus der Hand und schnappte sich ihre linke Hand. Er schrieb seine Handynummer in ihre Handfläche und gab ihr dann den Stift zurück, "~ hast du ja jetzt meine Nummer. Also kannst du ruhig anrufen wenn du denkst du hast deinen Hund verkorkst.", meinte er schelmisch und sein Blick glitt wieder zu Hulk der wohl einen anderen Hund gefunden hatte den er beschnüffelte.
Er nickte als sie meinte sie würde nicht all zu lange bleiben und sah kurz wieder zu ihr, "Alles klar, dann zeichne du mal ich werde noch eine Weile hier sein und Hulk ein wenig auspowern. Hat mich gefreut Rose.", er wandte sich ab und ging zu dem anderem Hundebesitzer um sich kurz vorzustellen. Die beiden Hunde tollten auf der Wiese herum und er schnappte sich den Ball um die beiden zu beschäftigen.


"What's the fun in doing what you're told ?"
Nach oben Nach unten
Rosalie Mcintyre

avatar


BeitragThema: Re: Wiese mit Teich   Di 9 Mai 2017 - 18:59

Rose nickte zustimmend "Das stimmt", gab sie dem größeren Lächelnd recht.
Die Rothaarige sah zu wie Fynn wieder den Ball für seinen Hund warf.
Als Rose das so sah wünschte sie sich nur noch mehr einen Hund mit dem sie spielen konnte.
Sogleich beschloss das Mädchen so bald wie möglich zum Tierheim zu gehen und einem dieser Hund ein neues zuhause zu geben.
Ihr Blick fiel wieder auf Fynn als dieser mit ihr Sprach, ein wenig verwundert sah sie ihre Hand als er diese ergriff um drauf zu schreiben.
Und sie sah noch ein wenig verwunderter aus als sie feststellte das es seine Nummer war.
Sowas war ihr wirklich noch nie passiert, sie merkte wie ihre Wangen heiß wurden was ihr sagte das sie wohl errötet war.
//Reiß dich mal zusammen Rose !//
Das Mädchen nickte dann "Okay, danke ..", sagte sie ein wenig schüchtern.
"Okay, war auch schön dich kennen zu lernen Fynn", sagte sie lächelnd ehe sie sich zu der Bank begab.
Sie setzte sich und fing auch sogleich mit dem zeichnen an.
Als sie nach einer Weile fertig war sah sie sich kurz um und rechnete nicht damit das Fynn noch da war.
Schnell bemerkte sie das sie sich geirrt hatte als sie den Jungen mit seinem Hund erblickte.
Es sah so aus als würde er ihm Kunststücke beibringen, vielleicht irrte sie sich aber auch komplett immerhin kennt sie sich nicht so super mit Hunde Training aus.
Sie erhob sich von der Bank und ging auf das Duo zu, ihren Block hatte sie noch in der Hand.
"Hey, ich bin fertig. Danke nochmal", sagte sie lächelnd und hielt dem größeren den Stift hin den er ihr geliehen hatte "Ich befürchte aber das er jetzt leer ist ..", meinte sie in einem entschuldigenden Ton.


"Creative Minds are rarely tidy"
Nach oben Nach unten
Fynn Haas

avatar

Beruf : Student
Spieler : Kikii

BeitragThema: Re: Wiese mit Teich   Sa 13 Mai 2017 - 12:05

Fynns Mundwinkel verzogen sich zu einem schelmischen Grinsen als er bemerkte wie rot Rose doch wurde. "Keine Sorge, ich fresse dich schon nicht auf.", neckte er sie noch bevor er außer Hörweite war und sich mit den beiden Hunden beschäftigte.
Eine Weile spielte er mit den beiden Hunden und unterhielt sich mit Ben, dem Besitzer des Huskys mit dem Hulk sich offensichtlich sehr gut verstand.
Grade als er aufbrechen wollte kam ihm das kleinere Mädchen wieder entgegen und sofort wanderte das schelmische Grinsen wieder auf seine Gesichtszüge. "Behalt den ruhig, wenn er wirklich leer ist schmeiß ihn weg. Aber dafür schuldest du mir was.", provokant zwinkerte er ihr zu und ging weiter.
Wohl wissend das sie neben ihm herlaufen musste um mit ihm zu reden.
Heute war er irgendwie in spiellaune, das kam selten genug vor, wieso es also nicht ausnutzen ?


"What's the fun in doing what you're told ?"
Nach oben Nach unten
Rosalie Mcintyre

avatar


BeitragThema: Re: Wiese mit Teich   Mi 17 Mai 2017 - 13:52

Ein wenig verwirrt steckte Rose den Stift dann weg "Okay", sagte sie genauso verwirrt wie sie war.
Sie wollte ihn gerade fragen was er denn wollte als er einfach los lief.
Noch verwirrter sah die Rothaarige ihm kurz nach ehe auch sie sich in Bewegung setzte und dem älteren schnellen Schrittes zu folgt.
"Hey warte !" rief sie und hatte kurz darauf zu ihm aufgeholt "Was schulde ich dir denn dafür ?", fragte sie ihn und lief neben ihm her.
Sie konnte es nicht leiden jemandem irgendwas zu schulden.
Eigentlich hat sie gedacht es wäre okay wenn sie ihm den Stift wieder gibt aber da scheint sie sich ja getäuscht zu haben.


"Creative Minds are rarely tidy"
Nach oben Nach unten
Fynn Haas

avatar

Beruf : Student
Spieler : Kikii

BeitragThema: Re: Wiese mit Teich   Do 18 Mai 2017 - 20:15

Fynn musste schmunzeln als sie so schnell hinter ihm her lief und er zuckte als Antwort lediglich mit den Schultern.
Er wusste gar nicht woher er all die Motivation hatte sie so zu ärgern, normalerweise machte ihm das überhaupt keinen Spaß. Aber sie reagierte so schön geschockt das er sich diesmal doch ein wenig hinreißen lies.
Er legte seine Finger an die Lippen und pfiff einmal laut, wodurch Hulk sofort an seine Seite kam und neben ihm her lief. Grinsend zuckte er mit den Schultern, "Keine Ahnung, lass dir was einfallen."
Wie nebenbei streichelte Fynn kurz den Kopf des Hundes, um ihm zu suggerieren das er das gut gemacht hatte.
"Du hast doch jetzt meine Handynummer, schreib mir wenn du was weißt.", meinte er schelmisch und drehte sich noch einmal zu ihr um.
"Na dann Rose, war mir eine Freude dich kennen zu lernen.", er schnappte sich grinsend ihre Hand und hob sie an seine Lippen, um ihr einen frechen, kurzen Handkuss zu geben.
Mit einem Zwinkern wandte er sich ab und ging.

tbc: Fynns Wohnung


"What's the fun in doing what you're told ?"
Nach oben Nach unten
Lysia Senna

avatar


BeitragThema: Re: Wiese mit Teich   Fr 13 Okt 2017 - 2:14

~†~First Post~†~

Datum: 04. Juni

Lysia lag einfach in der Wiese und genoss das Wetter, es war ein Sonniger Juni Tag und die Drachin hatte endlich mal Frei. Arbert schmiss der Laden gerade selbst und Lysia konnte mal einfach ausspannen, auch wenn sie ihren zukünftigen Ehemann gerne bei sich gehabt hätte half es auch alleine hier zu liegen und dem Zwitschern der Vögel zu lauschen.
Lysia bemerkte nicht mal das sie weg nickte, etwas das immer noch Problematisch war, manchmal hatte sie keine Probleme doch manchmal passierte genau das was nun auch passierte, sie begann von damals zu träumen, als sie noch über eine Drachengestalt und fast göttliche Kräfte verfügte.
Ungern wurde die Prismaldrachin daran erinnert was mit ihrer Heimat passierte, und ungern wurde sie daran erinnert das sie mehrere hundert Menschen dazu benutzt hatte ihre Welt zu verlassen.
Sie schreckte auf als sie etwas hörte, vorsichtig sah sie in die Richtung aus der das Geräusch gekommen war und erwartete eine Katze oder etwas anderes und sie war, was auch immer, dankbar das es sie aus ihrem Schlaf geweckt hatte, sie würde das aber niemals sagen, immerhin erzählte sie allen, sogar Arbert, das sie keine Schlafprobleme hatte.


Lysia Melissa Senna
''denken'' handeln ''sprechen''

SteckbriefBeziehungen
Other Chars:
 

Nach oben Nach unten
Linkle Amastacia

avatar


BeitragThema: Re: Wiese mit Teich   Sa 14 Okt 2017 - 1:24

~First Post~

Datum: 04. Juni

Das gab es doch wirklich nicht! Wie weit hatte sie Cuccy jetzt schon verfolgt und immer gelang es dem Huhn sich wieder zu befreien und noch weiter weg zu rennen. Wenn das so weiter ging fand Linkle garantiert nicht mehr zurück zu ihrer Farm und nun hatte sie ihr Hühnchen auf schon wieder aus den Augen verloren.
Seufzend stand sie also da und zog sich die Kapuze ihres Outfits über den Kopf da die Sonne schon etwas blendete und genau in diesem Moment vernahm sie ein rascheln in einem der Büsche und sprintete los.
„Komm sofort her! Es ist nicht mehr Lustig Cuccy!“ rief Linkle als sie aus dem Gebüsch hechtete und das erstbeste ergriff was sie zu fassen bekam.
Leider war dies nicht ihr Huhn Cuccy sondern eine andere Person die wohl am Teich etwas entspannen wollte, und dazu kam dann noch das es sich um eine Frau handelte und Linkle dieses eine Körperteil ergriffen hatte.
Als sie realisierte was sie getan hatte lief die Elfe knallrot an, liess sofort los und versuchte sich irgendwie zu Rechtfertigen.
„Also äh... ich... J... jage mein Huhn, e.... es ist mir abgehauen und ich habe durch die Büsche etwas weisses gesehen das nach einem Huhn aussah also habe ich es ergriffen.... DAMIT MEINE ICH NATÜRLICH NICHT DAS IHRE.... nach... Huhn.... Sorry.“ Linkle hatte diese dumme Eigenart das sie anfing zu sprechen und dann irgendwann merkte wie falsch es für sie selbst klang und sie sich dann dafür auch zu rechtfertigen versuchte bis sie dann merkte das sie es mit jedem Wort nur noch schlimmer machen würde. Deswegen verstummte sie nun und atmete Tief durch.
„Linkle Amastacia! Sehr erfreut! Noch einmal Sorry wegen der Grabsch-Attacke. Haben sie vielleicht ein Huhn gesehen? Etwa so gross, mit Federn, sieht aus wie.... Naja wie ein Huhn eben.“


~ Linkle Amastacia ~
~ Handeln ~ ''Sprechen'' ~ ''Denken'' ~

~†~Steckbrief~†~Beziehungen~†~
Andere Charaktere:
 

Nach oben Nach unten
Lysia Senna

avatar


BeitragThema: Re: Wiese mit Teich   Do 26 Okt 2017 - 1:19

Als eine grüne Gestalt aus den Büschen hechtete und Lysia's Brust ergriff sah die Drachin lediglich auf das Mädchen herunter welche wohl gerade realisierte was sie getan hatte. Lysia selbst grinste nur, umso mehr als das Mädchen sich immer weiter hineinredete obwohl Lysia ihr schon nach den ersten Worten verziehen hatte.
„Schon okay, sie sind halt beeindruckend.“ scherzte Lysia, hoffentlich hatte die kleine vor ihr keine Minderwertigkeitskomplexe, denn wenn Lysia sie sich so ansah war die Blonde, so machte es Lysia zumindest anhand der Zöpfe aus die unter der Kapuze herausragten, doch recht Flach.
Als das Mädchen sich dann aber vorstellte sah Lysia sie an. „Lysia Senna, freut mich Linkle, und nein ich habe kein Huhn gesehen das auf diese Beschreibung passt.“ Natürlich hatte Lysia einige Hühner gesehen auf welche diese Beschreibung passt, denn diese war so ziemlich zutreffend auf alle Hühner die Lysia jemals gesehen hatte, doch die Antwort stimmte, Lysia hatte hier kein Huhn gesehen und wäre auch verwundert gewesen wenn eines hier auftauchen würde. Gerade als sie diesen Gedankengang zu ende geführt hatte hörte sie ein gackern in der Nähe und als sie dem Geräusch folgte stand da etwas abseits tatsächlich ein weisses Huhn welches in etwa so gross war wie Linkle bedeutet hatte. „Korrigiere! Ist es das da?“ fragte Lysia während sie mit dem Zeigefinger ihrer linken Hand auf das Huhn zeigte.


Lysia Melissa Senna
''denken'' handeln ''sprechen''

SteckbriefBeziehungen
Other Chars:
 

Nach oben Nach unten
Linkle Amastacia

avatar


BeitragThema: Re: Wiese mit Teich   Mo 6 Nov 2017 - 2:42

Die Reaktion des Blauhaarigen Mädchens liess Linkle diese nur verwundert ansehen. W..Wie bitte? Also nicht das sie etwas gegen diese Ansicht einwenden wollte aber... was war das für eine Reaktion darauf wenn jemand einem gerade an die...
Linkle schüttelte den Kopf erneut "F.. Freut mich Lysia!" erwiderte Linkle als sich die andere ebenfalls vorstellte, immer noch etwas geschockt von der komischen Reaktion auf Linkle's Aktion.
Dann hörte Linkle ein gackern und Lysia korrigierte sich und zeigte in eine Richtung in der tatsächlich Cuccy stand und fröhlich auf dem Boden rumpickte.
"Cuccy! Komm sofort her! Böses Huhn!" Linkle sprintete los, vollkommen ignorierend das es vielleicht keine gute Idee war wie eine Verrückte auf ihr Huhn loszurennen und dabei noch laut zu rufen. Natürlich schreckte Cuccy dabei auf und flitzte sofort davon, schneller als Linkle's Beine die Elfe trugen was wohl der Grund war wieso sie Cuccy nicht einzufangen vermochte.
Die Hetzjagd ging über Steine, durch Büsche und sogar einmal über einen nahegelegenen Baum, immer an Lysia vorbei und immer war Cuccy ihrer Besitzerin voraus. Man konnte fast denken das sich die Henne einen Spass daraus machte die Elfe durch die Gegend zu hetzen und dabei immer in etwa im selben Gebiet zu bleiben und hätte man tatsächlich verstanden was das Huhn dachte hätte man herausgefunden das dem keineswegs so war, Cuccy wollte Linkle lediglich ermüden damit sie die leckeren dinge aufpicken konnten die an ihrer Ausgangsposition lagen.


~ Linkle Amastacia ~
~ Handeln ~ ''Sprechen'' ~ ''Denken'' ~

~†~Steckbrief~†~Beziehungen~†~
Andere Charaktere:
 

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Wiese mit Teich   

Nach oben Nach unten
 
Wiese mit Teich
Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» Wo bist Du und wenn nicht, wieso?
» Wiese hinter dem Zweibeinerort
» Wiese hinter dem Zweibeinerort
» Happy B-Day Falke,Teich,Kiesel,Fuchs
» Wald und Wiese Nähe Magnolia

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Moon Acadeny :: Cadysa :: Der Park-
Gehe zu: