Willkommen Gast
 
StartseiteMitgliederSuchenAnmeldenLogin
Teilen | 
 

 Wiese mit Teich

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Gespielt von :
Kikii

Beruf :
Student

avatar
Mitglied

BeitragThema - Re: Wiese mit Teich   Do 4 Mai 2017 - 13:43
 
Er zuckte grinsend mit den Schultern, "Ja das mag sein.. so viele Bücher und Filme und Serien wie es gibt ist wohl jeder von irgendwas ein Fan..", sein Blick wanderte ebenfalls zu Hulk der schon wieder mit dem Ball angerast kam und ihn vor seinen Füßen fallen ließ und gespannt darauf wartete das er ihn wieder warf.
Schmunzelnd schüttelte er den Kopf, Hulk stand schwanzwedelnd da und starrte ihn an, Rose vollkommen ignorierend. So vollkommen versessen wie der Hund auf das Ballspielen war konnte man meinen er kannte gar nichts anderes. Er hob den Ball auf und warf ihn erneut ehe er dann nickte, "Naja falls du dich dazu entscheidest dir wirklich einen zuzulegen und Hilfe bei der erziehung brauchst ", er nahm ihr nochmal den Stift aus der Hand und schnappte sich ihre linke Hand. Er schrieb seine Handynummer in ihre Handfläche und gab ihr dann den Stift zurück, "~ hast du ja jetzt meine Nummer. Also kannst du ruhig anrufen wenn du denkst du hast deinen Hund verkorkst.", meinte er schelmisch und sein Blick glitt wieder zu Hulk der wohl einen anderen Hund gefunden hatte den er beschnüffelte.
Er nickte als sie meinte sie würde nicht all zu lange bleiben und sah kurz wieder zu ihr, "Alles klar, dann zeichne du mal ich werde noch eine Weile hier sein und Hulk ein wenig auspowern. Hat mich gefreut Rose.", er wandte sich ab und ging zu dem anderem Hundebesitzer um sich kurz vorzustellen. Die beiden Hunde tollten auf der Wiese herum und er schnappte sich den Ball um die beiden zu beschäftigen.


"What's the fun in doing what you're told ?"
Benutzerprofil anzeigen
Gespielt von :
Celi

avatar
Artist

BeitragThema - Re: Wiese mit Teich   Di 9 Mai 2017 - 18:59
 
Rose nickte zustimmend "Das stimmt", gab sie dem größeren Lächelnd recht.
Die Rothaarige sah zu wie Fynn wieder den Ball für seinen Hund warf.
Als Rose das so sah wünschte sie sich nur noch mehr einen Hund mit dem sie spielen konnte.
Sogleich beschloss das Mädchen so bald wie möglich zum Tierheim zu gehen und einem dieser Hund ein neues zuhause zu geben.
Ihr Blick fiel wieder auf Fynn als dieser mit ihr Sprach, ein wenig verwundert sah sie ihre Hand als er diese ergriff um drauf zu schreiben.
Und sie sah noch ein wenig verwunderter aus als sie feststellte das es seine Nummer war.
Sowas war ihr wirklich noch nie passiert, sie merkte wie ihre Wangen heiß wurden was ihr sagte das sie wohl errötet war.
//Reiß dich mal zusammen Rose !//
Das Mädchen nickte dann "Okay, danke ..", sagte sie ein wenig schüchtern.
"Okay, war auch schön dich kennen zu lernen Fynn", sagte sie lächelnd ehe sie sich zu der Bank begab.
Sie setzte sich und fing auch sogleich mit dem zeichnen an.
Als sie nach einer Weile fertig war sah sie sich kurz um und rechnete nicht damit das Fynn noch da war.
Schnell bemerkte sie das sie sich geirrt hatte als sie den Jungen mit seinem Hund erblickte.
Es sah so aus als würde er ihm Kunststücke beibringen, vielleicht irrte sie sich aber auch komplett immerhin kennt sie sich nicht so super mit Hunde Training aus.
Sie erhob sich von der Bank und ging auf das Duo zu, ihren Block hatte sie noch in der Hand.
"Hey, ich bin fertig. Danke nochmal", sagte sie lächelnd und hielt dem größeren den Stift hin den er ihr geliehen hatte "Ich befürchte aber das er jetzt leer ist ..", meinte sie in einem entschuldigenden Ton.


"Creative Minds are rarely tidy"
Benutzerprofil anzeigen
Gespielt von :
Kikii

Beruf :
Student

avatar
Mitglied

BeitragThema - Re: Wiese mit Teich   Sa 13 Mai 2017 - 12:05
 
Fynns Mundwinkel verzogen sich zu einem schelmischen Grinsen als er bemerkte wie rot Rose doch wurde. "Keine Sorge, ich fresse dich schon nicht auf.", neckte er sie noch bevor er außer Hörweite war und sich mit den beiden Hunden beschäftigte.
Eine Weile spielte er mit den beiden Hunden und unterhielt sich mit Ben, dem Besitzer des Huskys mit dem Hulk sich offensichtlich sehr gut verstand.
Grade als er aufbrechen wollte kam ihm das kleinere Mädchen wieder entgegen und sofort wanderte das schelmische Grinsen wieder auf seine Gesichtszüge. "Behalt den ruhig, wenn er wirklich leer ist schmeiß ihn weg. Aber dafür schuldest du mir was.", provokant zwinkerte er ihr zu und ging weiter.
Wohl wissend das sie neben ihm herlaufen musste um mit ihm zu reden.
Heute war er irgendwie in spiellaune, das kam selten genug vor, wieso es also nicht ausnutzen ?


"What's the fun in doing what you're told ?"
Benutzerprofil anzeigen
Gespielt von :
Celi

avatar
Artist

BeitragThema - Re: Wiese mit Teich   Mi 17 Mai 2017 - 13:52
 
Ein wenig verwirrt steckte Rose den Stift dann weg "Okay", sagte sie genauso verwirrt wie sie war.
Sie wollte ihn gerade fragen was er denn wollte als er einfach los lief.
Noch verwirrter sah die Rothaarige ihm kurz nach ehe auch sie sich in Bewegung setzte und dem älteren schnellen Schrittes zu folgt.
"Hey warte !" rief sie und hatte kurz darauf zu ihm aufgeholt "Was schulde ich dir denn dafür ?", fragte sie ihn und lief neben ihm her.
Sie konnte es nicht leiden jemandem irgendwas zu schulden.
Eigentlich hat sie gedacht es wäre okay wenn sie ihm den Stift wieder gibt aber da scheint sie sich ja getäuscht zu haben.


"Creative Minds are rarely tidy"
Benutzerprofil anzeigen
Gespielt von :
Kikii

Beruf :
Student

avatar
Mitglied

BeitragThema - Re: Wiese mit Teich   Do 18 Mai 2017 - 20:15
 
Fynn musste schmunzeln als sie so schnell hinter ihm her lief und er zuckte als Antwort lediglich mit den Schultern.
Er wusste gar nicht woher er all die Motivation hatte sie so zu ärgern, normalerweise machte ihm das überhaupt keinen Spaß. Aber sie reagierte so schön geschockt das er sich diesmal doch ein wenig hinreißen lies.
Er legte seine Finger an die Lippen und pfiff einmal laut, wodurch Hulk sofort an seine Seite kam und neben ihm her lief. Grinsend zuckte er mit den Schultern, "Keine Ahnung, lass dir was einfallen."
Wie nebenbei streichelte Fynn kurz den Kopf des Hundes, um ihm zu suggerieren das er das gut gemacht hatte.
"Du hast doch jetzt meine Handynummer, schreib mir wenn du was weißt.", meinte er schelmisch und drehte sich noch einmal zu ihr um.
"Na dann Rose, war mir eine Freude dich kennen zu lernen.", er schnappte sich grinsend ihre Hand und hob sie an seine Lippen, um ihr einen frechen, kurzen Handkuss zu geben.
Mit einem Zwinkern wandte er sich ab und ging.

tbc: Fynns Wohnung


"What's the fun in doing what you're told ?"
Benutzerprofil anzeigen
Gespielt von :
Tyka

avatar
Mitglied

BeitragThema - Re: Wiese mit Teich   Fr 13 Okt 2017 - 2:14
 
~†~First Post~†~

Datum: 04. Juni

Lysia lag einfach in der Wiese und genoss das Wetter, es war ein Sonniger Juni Tag und die Drachin hatte endlich mal Frei. Arbert schmiss der Laden gerade selbst und Lysia konnte mal einfach ausspannen, auch wenn sie ihren zukünftigen Ehemann gerne bei sich gehabt hätte half es auch alleine hier zu liegen und dem Zwitschern der Vögel zu lauschen.
Lysia bemerkte nicht mal das sie weg nickte, etwas das immer noch Problematisch war, manchmal hatte sie keine Probleme doch manchmal passierte genau das was nun auch passierte, sie begann von damals zu träumen, als sie noch über eine Drachengestalt und fast göttliche Kräfte verfügte.
Ungern wurde die Prismaldrachin daran erinnert was mit ihrer Heimat passierte, und ungern wurde sie daran erinnert das sie mehrere hundert Menschen dazu benutzt hatte ihre Welt zu verlassen.
Sie schreckte auf als sie etwas hörte, vorsichtig sah sie in die Richtung aus der das Geräusch gekommen war und erwartete eine Katze oder etwas anderes und sie war, was auch immer, dankbar das es sie aus ihrem Schlaf geweckt hatte, sie würde das aber niemals sagen, immerhin erzählte sie allen, sogar Arbert, das sie keine Schlafprobleme hatte.


Lysia Melissa Senna
''denken'' handeln ''sprechen''

SteckbriefBeziehungen
Other Chars:
 

Benutzerprofil anzeigen
Gespielt von :
Kuna

avatar
Mitglied

BeitragThema - Re: Wiese mit Teich   Sa 14 Okt 2017 - 1:24
 
~First Post~

Datum: 04. Juni

Das gab es doch wirklich nicht! Wie weit hatte sie Cuccy jetzt schon verfolgt und immer gelang es dem Huhn sich wieder zu befreien und noch weiter weg zu rennen. Wenn das so weiter ging fand Linkle garantiert nicht mehr zurück zu ihrer Farm und nun hatte sie ihr Hühnchen auf schon wieder aus den Augen verloren.
Seufzend stand sie also da und zog sich die Kapuze ihres Outfits über den Kopf da die Sonne schon etwas blendete und genau in diesem Moment vernahm sie ein rascheln in einem der Büsche und sprintete los.
„Komm sofort her! Es ist nicht mehr Lustig Cuccy!“ rief Linkle als sie aus dem Gebüsch hechtete und das erstbeste ergriff was sie zu fassen bekam.
Leider war dies nicht ihr Huhn Cuccy sondern eine andere Person die wohl am Teich etwas entspannen wollte, und dazu kam dann noch das es sich um eine Frau handelte und Linkle dieses eine Körperteil ergriffen hatte.
Als sie realisierte was sie getan hatte lief die Elfe knallrot an, liess sofort los und versuchte sich irgendwie zu Rechtfertigen.
„Also äh... ich... J... jage mein Huhn, e.... es ist mir abgehauen und ich habe durch die Büsche etwas weisses gesehen das nach einem Huhn aussah also habe ich es ergriffen.... DAMIT MEINE ICH NATÜRLICH NICHT DAS IHRE.... nach... Huhn.... Sorry.“ Linkle hatte diese dumme Eigenart das sie anfing zu sprechen und dann irgendwann merkte wie falsch es für sie selbst klang und sie sich dann dafür auch zu rechtfertigen versuchte bis sie dann merkte das sie es mit jedem Wort nur noch schlimmer machen würde. Deswegen verstummte sie nun und atmete Tief durch.
„Linkle Amastacia! Sehr erfreut! Noch einmal Sorry wegen der Grabsch-Attacke. Haben sie vielleicht ein Huhn gesehen? Etwa so gross, mit Federn, sieht aus wie.... Naja wie ein Huhn eben.“


~ Linkle Amastacia ~
~ Handeln ~ ''Sprechen'' ~ ''Denken'' ~

~†~Steckbrief~†~Beziehungen~†~
Andere Charaktere:
 

Benutzerprofil anzeigen
Gespielt von :
Tyka

avatar
Mitglied

BeitragThema - Re: Wiese mit Teich   Do 26 Okt 2017 - 1:19
 
Als eine grüne Gestalt aus den Büschen hechtete und Lysia's Brust ergriff sah die Drachin lediglich auf das Mädchen herunter welche wohl gerade realisierte was sie getan hatte. Lysia selbst grinste nur, umso mehr als das Mädchen sich immer weiter hineinredete obwohl Lysia ihr schon nach den ersten Worten verziehen hatte.
„Schon okay, sie sind halt beeindruckend.“ scherzte Lysia, hoffentlich hatte die kleine vor ihr keine Minderwertigkeitskomplexe, denn wenn Lysia sie sich so ansah war die Blonde, so machte es Lysia zumindest anhand der Zöpfe aus die unter der Kapuze herausragten, doch recht Flach.
Als das Mädchen sich dann aber vorstellte sah Lysia sie an. „Lysia Senna, freut mich Linkle, und nein ich habe kein Huhn gesehen das auf diese Beschreibung passt.“ Natürlich hatte Lysia einige Hühner gesehen auf welche diese Beschreibung passt, denn diese war so ziemlich zutreffend auf alle Hühner die Lysia jemals gesehen hatte, doch die Antwort stimmte, Lysia hatte hier kein Huhn gesehen und wäre auch verwundert gewesen wenn eines hier auftauchen würde. Gerade als sie diesen Gedankengang zu ende geführt hatte hörte sie ein gackern in der Nähe und als sie dem Geräusch folgte stand da etwas abseits tatsächlich ein weisses Huhn welches in etwa so gross war wie Linkle bedeutet hatte. „Korrigiere! Ist es das da?“ fragte Lysia während sie mit dem Zeigefinger ihrer linken Hand auf das Huhn zeigte.


Lysia Melissa Senna
''denken'' handeln ''sprechen''

SteckbriefBeziehungen
Other Chars:
 

Benutzerprofil anzeigen
Gespielt von :
Kuna

avatar
Mitglied

BeitragThema - Re: Wiese mit Teich   Mo 6 Nov 2017 - 2:42
 
Die Reaktion des Blauhaarigen Mädchens liess Linkle diese nur verwundert ansehen. W..Wie bitte? Also nicht das sie etwas gegen diese Ansicht einwenden wollte aber... was war das für eine Reaktion darauf wenn jemand einem gerade an die...
Linkle schüttelte den Kopf erneut "F.. Freut mich Lysia!" erwiderte Linkle als sich die andere ebenfalls vorstellte, immer noch etwas geschockt von der komischen Reaktion auf Linkle's Aktion.
Dann hörte Linkle ein gackern und Lysia korrigierte sich und zeigte in eine Richtung in der tatsächlich Cuccy stand und fröhlich auf dem Boden rumpickte.
"Cuccy! Komm sofort her! Böses Huhn!" Linkle sprintete los, vollkommen ignorierend das es vielleicht keine gute Idee war wie eine Verrückte auf ihr Huhn loszurennen und dabei noch laut zu rufen. Natürlich schreckte Cuccy dabei auf und flitzte sofort davon, schneller als Linkle's Beine die Elfe trugen was wohl der Grund war wieso sie Cuccy nicht einzufangen vermochte.
Die Hetzjagd ging über Steine, durch Büsche und sogar einmal über einen nahegelegenen Baum, immer an Lysia vorbei und immer war Cuccy ihrer Besitzerin voraus. Man konnte fast denken das sich die Henne einen Spass daraus machte die Elfe durch die Gegend zu hetzen und dabei immer in etwa im selben Gebiet zu bleiben und hätte man tatsächlich verstanden was das Huhn dachte hätte man herausgefunden das dem keineswegs so war, Cuccy wollte Linkle lediglich ermüden damit sie die leckeren dinge aufpicken konnten die an ihrer Ausgangsposition lagen.


~ Linkle Amastacia ~
~ Handeln ~ ''Sprechen'' ~ ''Denken'' ~

~†~Steckbrief~†~Beziehungen~†~
Andere Charaktere:
 

Benutzerprofil anzeigen
Gespielt von :
Ary

Beruf :
Detective Constable & Vigilant

Größe :
1,75 m

Stimme :
weich, hell, ruhig, norwegischer, melodischer Akzent

Auffallende Merkmale :
Bionische Modifikationen (rechtes Auge und Arm) und ein recht dürrer Körperbau

Ruf in der Stadt :
eher unbeliebt, wird von Bekannten oft belächelt

avatar
Flower Power Cyborg

BeitragThema - Re: Wiese mit Teich   Do 8 März 2018 - 21:13
 

Rune & Nemesis
← Restaurant "Crescent Rose" | 16. Juni | Nacht

Die einzige Lichtquellen in der nächtlichen Dunkelheit waren das Glitzern von unzähligen Sternen die sich auf der Wasseroberfläche spiegelten und das Glimmen eines bionischen Auges. Der schwache, orangene Lichtkegel taxierte eine abgelegene Stelle direkt am Wasser an und leuchtete dem für den Anlass absurd fein angezogenen Pärchen den Weg. Zumindest die meiste Zeit, denn das Leuchten tänzelte wieder über Runes Schulter wenn er sich breit grinsend zu dem Mann umdrehte den er gerade zielstrebig zum Ufer zog. Er suchte keinen abgelegenen Platz um sich zu verstecken, dazu sah er keinen Anlass mehr. Rune bevorzugte einfach nur einen Ort der weitab von der grellen Parkbeleuchtung lag. Sein Auge brachte schließlich schon von ganz alleine viel zu viel künstliches Licht in die Dunkelheit.
Am Wasser war die Sommerluft nicht ganz so schwül, sie war angenehm klar und Rune nahm einen tiefen Zug während er sich unelegant auf den weichen Wiesenboden fallen ließ. Um Grasflecken machte er sich keine Sorgen. Auch viel zu teure Stoffe wie er sie gerade trug ließen sich waschen. Außerdem war das Ambiente viel zu schön um es nur im Stehen zu genießen und sie hatten immerhin noch etwas vor.
Um es sich richtig gemütlich zu machen brauchte er jedoch noch etwas ziemlich wichtiges. Grinsend und mit drängender Bestimmtheit zog er an Richards Hand damit er sich zu ihm setzte. Dabei fielen ihm ein paar Haarsträhnen ins Sichtfeld die sich schon wieder ihre Freiheit durch das ganze Haargel erkämpften. Sein freier, technischer Arm machte jedoch keine Anstalten irgendetwas zu richten. Entspannt ruhte er auf Runes angewinkelten Beinen.
Dir ist bewusst das du mich gerade motiviert hast zu jeder zukünftigen Veranstaltung Dope mitzunehmen, Måneskin?“ ,kündigte Rune mit einem neckischen Zwinkern an, das entschlossene Funkeln in seinem Auge verriet jedoch das er diese Aussage absolut ernst meinte. Allein für den Ortswechsel von einem stickigen Ballsaal zu diesem friedlichen, nahezu unberührten Fleckchen Erde hatte es sich gelohnt illegale Ware auf die Party mit zu schmuggeln. Hier konnte er Richard endlich wieder genießen ohne einen Skandal zu riskieren.


The Treehugger
the greatest threat to our planet is the belief that someone else will save it
Liliecilor · Vadim · Lady Cryptcrawler · Arsenia · Dr. Hayden · Rhiannon · Toki · Jaik · Pavel
Rune-S235
Benutzerprofil anzeigen http://moon-academy.forumieren.com/t4347-rune-s235-taraxacum#79773 http://moon-academy.forumieren.com/h6-arys-charaktere http://moon-academy.forumieren.com/t4783-rune-plottracker#83729 http://moon-academy.forumieren.com/t4708-rune-s-beziehungen#82029 http://moon-academy.forumieren.com/t4736-runes-kontakte#82444 https://www.youtube.com/watch?v=qvj99sK1Gl0&index=1&list=PLauMTygfhXlKyLdKGMhaj0c8d5XbL8eEu&t=0s
Gespielt von :
Somaka

Beruf :
Broker, Anführer der Avengers League

Größe :
1,85

Stimme :
mitteltief, melodisch

Auffallende Merkmale :
weiße Haare und aktuell sehr schlank

Ruf in der Stadt :
Wunderkind des Finanzwesens

avatar
still alive

BeitragThema - Re: Wiese mit Teich   Do 8 März 2018 - 21:43
 
cf: Crescent Rose

Es fühlte sich irgendwie unheimlich aufregend an bei Nacht durch das Halbdunkel dieses von den Laternen abgelegenen Teil des Parks zu laufen und dabei auch noch an der Hand des Manns, der sein Herz jedes Mal höher schlagen ließ, wenn er einen Blick über die Schulter zum Weißhaarigen warf. Am Teich angekommen ließ sich Rune ungalant ins Gras fallen, Richard folgte ihm, setzte sich allerdings gemächlich hin. Er winkelte seine Beine an und ließ dann Runes Hand los, um ihm sein Eigentum wieder zurück zu geben.
„Dir ist bewusst das du mich gerade motiviert hast zu jeder zukünftigen Veranstaltung Dope mitzunehmen, Måneskin?“, meinte Rune in dem Moment und zwinkerte Richard dabei neckisch zu.
Der holte das Ding hervor, lachte kurz über Runes Worte und reichte ihm dann die Tüte.
"Als ob mich das stören würde. Du vergisst, dass ich die Hälfte dieser Veranstaltung nur aus geschäftlichen Gründen besuchen muss.", entgegnete Richard und ließ sich dann nach hinten aufs Gras fallen.
Da es hier, wo sie jetzt waren, nicht so starke Lichter im Umkreis gab, konnte er sogar ein Paar der stärker leuchtenden Sterne am Himmel sehen, auch wenn es natürlich kein Vergleich war zum echten Sternenhimmel, den man sehen konnte, wenn man in den Außenbezirken hinauf schaute. Aber immerhin konnte man ein paar Sterne sehen. Ein kleiner Trost.




Benutzerprofil anzeigen http://moon-academy.forumieren.com/t4646-richard-graves-nemesis http://moon-academy.forumieren.com/f164-somis-winkel http://moon-academy.forumieren.com/t4647-dicks-beziehungen http://moon-academy.forumieren.com/t4679-dicks-tagebuch http://moon-academy.forumieren.com/t4694-dicks-kleiderschrank#81962 http://moon-academy.forumieren.com/t4786-richards-kontakt#83733 https://youtu.be/4Xzilj0K06k
Gespielt von :
Ary

Beruf :
Detective Constable & Vigilant

Größe :
1,75 m

Stimme :
weich, hell, ruhig, norwegischer, melodischer Akzent

Auffallende Merkmale :
Bionische Modifikationen (rechtes Auge und Arm) und ein recht dürrer Körperbau

Ruf in der Stadt :
eher unbeliebt, wird von Bekannten oft belächelt

avatar
Flower Power Cyborg

BeitragThema - Re: Wiese mit Teich   Do 8 März 2018 - 23:04
 
Richards Antworte brachte Rune noch mehr zum Strahlen. Das vergilbte, zerknittertere Papier wanderte sofort zwischen seine versonnen lächelnden Lippen. Er wusste doch das Richard keiner von diesen unausstehlichen, reichen Schnoeseln war, immerhin hatte er sich unter anderem deswegen in ihn verliebt.
Er zog ein Streichholzbriefchen aus seiner Tasche und entfachte eines der kleinen Holzstäbchen. Konzentriert richtete er den Blick auf die Flamme die bald darauf das Papier zum Glimmen brachte. Auf Runes silbernen, spiegelglatten Fingern tanzten die Ruflektionen des schwachen Leuchtens während er seine Lippen sanft das Röllchen liebkosten. Er legte den Kopf in den Nacken und atmete den bläulichen, weichen Dunst aus. Er spürte nichts. Der Cyborg lachte leise auf. Er hatte doch gesagt das er heute nichts brauchte um High zu werden.
Dem gewünschten Zustand würde er heute wohl viel eher nahe kommen wenn es es Richard gleich tat und sich zurück lehnte. Er bettete seinen Hinterkopf an Richards Schulter, beobachtete die fernen Gasriesen am Himmel und inhalierte einen weiteren tiefen Zug. Normalerweise konnte er dem Himmel Stundenlang zu sehen. Jetzt kam ihm der Anblick schon fast langweilig vor.
Viel lieber rollte er sich auf die Seite und schmiegte seine Wange an Richards Brust. In seinen Augen sahen die Sterne bestimmt viel hübscher aus. Das er dort gar nichts von den gigantischen Feuerbällen erkannte störte ihn natürlich nicht im Geringsten. Der Anblick war trotzdem wunderschön und erfüllte Runes Brust mit einer wohligen Wärme. Es war das Gefühl angekommen zu sein.
Dabei vergaß er beinahe den rauchenden Stängel der inzwischen wieder in seine Hand zurück gewandert war. Rune streckte den Arm aus um Richard das Papier zu reichen. Dabei streichelte sein Zeigefinger zärtlich über seinen Handrücken. Er sah Richard mit einen Blick an der vermuten ließ das Rune bereits dabei war zu anderen Spähren aufzusteigen, dabei spürte er noch immer keine Wirkung.
Es dauert ein bisschen bis du etwas merkst wenn du es nicht gewöhnt bist.“ ,fing er an zu erklären war sich dann allerdings überhaupt nicht mehr so sicher ob Richard überhaupt eine Einweisung brauchte. Er hatte schließlich ziemlich locker auf das Thema reagiert. „Ist das deine erste Liaison mit Mary Jane?“ ,fragte der Cyborg neugierig. Er wusste nicht viel über Richards Vergangenheit, über den Mann der er mal gewesen war und war gespannt darauf mehr zu erfahren. Selbst wenn es nur eine Kleinigkeit war.


The Treehugger
the greatest threat to our planet is the belief that someone else will save it
Liliecilor · Vadim · Lady Cryptcrawler · Arsenia · Dr. Hayden · Rhiannon · Toki · Jaik · Pavel
Rune-S235
Benutzerprofil anzeigen http://moon-academy.forumieren.com/t4347-rune-s235-taraxacum#79773 http://moon-academy.forumieren.com/h6-arys-charaktere http://moon-academy.forumieren.com/t4783-rune-plottracker#83729 http://moon-academy.forumieren.com/t4708-rune-s-beziehungen#82029 http://moon-academy.forumieren.com/t4736-runes-kontakte#82444 https://www.youtube.com/watch?v=qvj99sK1Gl0&index=1&list=PLauMTygfhXlKyLdKGMhaj0c8d5XbL8eEu&t=0s
Gespielt von :
Somaka

Beruf :
Broker, Anführer der Avengers League

Größe :
1,85

Stimme :
mitteltief, melodisch

Auffallende Merkmale :
weiße Haare und aktuell sehr schlank

Ruf in der Stadt :
Wunderkind des Finanzwesens

avatar
still alive

BeitragThema - Re: Wiese mit Teich   Fr 9 März 2018 - 1:02
 
Richard senkte kurz seinen Blick auf Rune, als dieser sich an ihn schmiegte. Für eine Sekunde hatten sie beide alles vergessen, sogar den Grund, weshalb sie eigentlich hierher gekommen waren. Rune war es schließlich der sich wieder erinnerte und reichte Richard dann mit einem verträumten Blick den rauchenden Stängel.
Fast beiläufig griff Richard nach dem Ding, nahm einen Zug und hielt es dann ruhig in seiner Hand, die er leicht von sich und Rune weg hielt. Der Geschmack und Geruch waren ihm nicht unbekannt, aber ungewohnt. Als er den Rauch aus seinem Mund Richtung nächtlichen Himmel entließ erinnerte ihn das sehr stark an alte Zeiten.
„Ist das deine erste Liaison mit Mary Jane?“ ,fragte Rune auf einmal und schaute fast schon neugierig zu Richard auf, der ihm wieder die Tüte reichte.
"Ich habe über vier Jahre drei verschiedene Fachrichtungen studiert, was glaubst du?", entgegnete er mit einem lachen und begann sich dann mit einem leichten Lächeln zu erinnern, "In dieser Zeit gab es für mich nur ein paar wenige Konstanten und dazu zählte unter anderem eine Flasche Hochprozentiges bei der Arbeit mitgehen lassen, dann mit ein paar Kommilitonen in den uninahen Park gehen, zusammen etliche mitgebrachte Flaschen leeren und dann abschließend meine geliebte Tüte und ich ganz alleine auf dem Dach vom Wohnheim den Sonnenaufgang beobachten. Dass ich da oben damals nicht erfroren bin ist echt ein Wunder. Aber jetzt wo ich so darüber nachdenke, ich glaube das waren die einzigen, wenigen Augenblicke in meinem Leben, wo alles ganz klar schien. Nicht nur wegen dem Zeug, sondern wahrscheinlich wegen der Kombi mit dem Sonnenaufgang und der Einsamkeit. Es schien in den Momenten, dass alles möglich ist. Das war irgendwie beruhigend. Hatte was von Hoffnung."




Benutzerprofil anzeigen http://moon-academy.forumieren.com/t4646-richard-graves-nemesis http://moon-academy.forumieren.com/f164-somis-winkel http://moon-academy.forumieren.com/t4647-dicks-beziehungen http://moon-academy.forumieren.com/t4679-dicks-tagebuch http://moon-academy.forumieren.com/t4694-dicks-kleiderschrank#81962 http://moon-academy.forumieren.com/t4786-richards-kontakt#83733 https://youtu.be/4Xzilj0K06k
Gespielt von :
Ary

Beruf :
Detective Constable & Vigilant

Größe :
1,75 m

Stimme :
weich, hell, ruhig, norwegischer, melodischer Akzent

Auffallende Merkmale :
Bionische Modifikationen (rechtes Auge und Arm) und ein recht dürrer Körperbau

Ruf in der Stadt :
eher unbeliebt, wird von Bekannten oft belächelt

avatar
Flower Power Cyborg

BeitragThema - Re: Wiese mit Teich   Fr 9 März 2018 - 2:32
 
Lachend nahm Rune den Joint zurück und senkte den Kopf als er die Glut mit einem Zug erneut anfachte. Schließlich wollte er Richard den Dunst nicht direkt ins Gesicht pusten. Einen Moment beobachtete er die Nebelschwaden und hörte zu wie er was von seiner Studienzeit berichtete. Was er wohl studiert hatte? Bestimmt irgendeine Geisteswissenschaft. Dort konnte er sich Richard nämlich viel eher vorstellen als in der von Zahlen dominierten Börsenwelt. Irgendetwas philosophisches. Erst bei dem Wort Alkohol hob Rune den Blick wieder. Wie bitte? Hochprozentiges und danach eine Tüte? Der Cyborg hob angewidert die Augenbrauen. Bah! Dieser Kombination konnte er nun wirklich nichts abgewinnen.
Sein Blick erweichte jedoch recht schnell wieder als Richard von den einsamen Stunden auf dem Wohnheimdach erzählte. Das kam ihm bekannt vor. Rune suchte noch immer gerne die Abgeschiedenheit, wenn ihm Menschen mal wieder zu kompliziert wurden. Trotzdem bedrückten ihn Richards Worte, er meinte einen bitteren Unterton mitschwingen zu hören.
Rune hob die Hand mit dem Joint an Richards Lippen. Allerdings fuhr er zunächst nur die scharfen Konturen seiner Lippen mit seinen Finger nach. Für ein paar Wimpernschläge schien er vollkommen in diese Tätigkeit zu versinken. Wie jemand der ein geliebtes Schmuckstück polierte. Dann hielt er Papierstängel an seine Lippen damit er einen weiteren Zug nehmen konnte bevor Rune sich einen genehmigte.
Ich hätte dir damals bestimmt gerne Gesellschaft geleistet.“ ,überlegte Rune im gedämpften Ton. Aber Richard hatte doch gerade gesagt das dieses Gefühl durch die Kombination mit der Einsamkeit zu Stande gekommen war. „Ich schätze ich weiß überhaupt nicht wie es ist einsam zu sein, ich hatte immer jemanden der mich gebraucht hat.“ Rune kam zu dem Schluss das er überhaupt nicht nachempfinden konnte wie Richard sich damals gefühlt hatte. Er gab vielleicht nur verdammt wenige Menschen die ihm etwas bedeuteten, aber dafür hatte es immer mindestens einen gegeben der ihn mehr als jeden anderen brauchte und mit dem er deswegen eine ganz besondere Verbindung hatte, Jesper. Erst jetzt wurde er sich wirklich bewusst das sich nur eine Verantwortung sondern auch ein Privileg war. Familie, Hoffnung...das war auch bei ihrem ersten Gespräch am Strand ein brisantes Thema für Richard gewesen. „Nur in der Dunkelheit sieht man die Sterne...und viele sehen sie wahrscheinlich nie.“ Rune legte seine Hand nun flach auf Richards Brust. Ein dünner Qualmfaden stieg von dem Papier zwischen seinen Fingern auf, aber der Cyborg forderte Richard mit seinem Blick auf ihm mehr zu erzählen. Er wollte den Mann den er liebte kennen lernen und dazu gehörten auch die Sachen die ihn geprägt hatten.


The Treehugger
the greatest threat to our planet is the belief that someone else will save it
Liliecilor · Vadim · Lady Cryptcrawler · Arsenia · Dr. Hayden · Rhiannon · Toki · Jaik · Pavel
Rune-S235
Benutzerprofil anzeigen http://moon-academy.forumieren.com/t4347-rune-s235-taraxacum#79773 http://moon-academy.forumieren.com/h6-arys-charaktere http://moon-academy.forumieren.com/t4783-rune-plottracker#83729 http://moon-academy.forumieren.com/t4708-rune-s-beziehungen#82029 http://moon-academy.forumieren.com/t4736-runes-kontakte#82444 https://www.youtube.com/watch?v=qvj99sK1Gl0&index=1&list=PLauMTygfhXlKyLdKGMhaj0c8d5XbL8eEu&t=0s
Gespielt von :
Somaka

Beruf :
Broker, Anführer der Avengers League

Größe :
1,85

Stimme :
mitteltief, melodisch

Auffallende Merkmale :
weiße Haare und aktuell sehr schlank

Ruf in der Stadt :
Wunderkind des Finanzwesens

avatar
still alive

BeitragThema - Re: Wiese mit Teich   Fr 9 März 2018 - 3:06
 
Richard wagte kaum zu atmen, als Rune auf einmal mit den Fingern seiner Hand, die die Tüte hielten, über seine Lippen fuhr. Eigentlich am Rand entlang und das fühlte sich so unglaublich gut an, auch wenn es ein wenig kitzelte, aus welchem Grund auch immer. Verträumt schaute er in Runes Augen, während dieser vom Streicheln langsam abließ, um Richard die Tüte direkt zwischen die Lippen zu legen. Erst lächelte er leicht, dann zog er an dem Stängel, nur um dann noch breiter zu grinsen und den Rauch durch die Nase steigen zu lassen.
„Ich hätte dir damals bestimmt gerne Gesellschaft geleistet. Ich schätze ich weiß überhaupt nicht wie es ist einsam zu sein, ich hatte immer jemanden der mich gebraucht hat.“, meinte Rune und Richards breites Lächeln wurde schwächer.
Seine Hand wanderte zu Runes Kopf hoch, wo er begann Locke für Locke aus dem zurück gekämmten Modus zu bringen, sodass sie sich wieder kräuselten. Dabei zog er Strähne für Strähne heraus und strich vom Ansatz bis zur Spitze mit etwas Druck und als er sie los ließ kräuselte sie sich bereits wieder zu einer leichten Locke. Eine recht beruhigende Tätigkeit und doch steckte da irgendwie auch etwas liebevolles darin.
„Nur in der Dunkelheit sieht man die Sterne...und viele sehen sie wahrscheinlich nie.“, säuselte Rune und kurz huschte Richards Blick zu seinem Gesicht, bevor er sich ein Stück vorbeugte und nach Rune als nächster einen weiteren Zug von der Tüte nahm.
Den Rauch ausatmend lehnte er sich wieder zurück und dieses Mal legte er den Kopf so weit es ging zurück, während seine Hände auch weiterhin unablässig Runes Haare durchwerkelten.
"Manchmal denke ich, ich wurde alleine geboren und war auch im Leben allein und werde alleine sterben. Schätze das hat sich jetzt mit dir geändert, aber ... naja die Vergangenheit lenkt eben doch von der Gegenwart ab, so gerne man sie begraben möchte. Einsamkeit kann ein Schutzschild sein. Da erwartet niemand etwas von einem, da kann man sich nicht von anderen abhängig machen, andere um Hilfe bitten, man lernt einfach besser zurecht zu kommen und irgendwann lernt man sie zu schätzen. Nicht, das ich Menschen nicht mag, aber mein Leben lang war ich der Sonderling und auch wenn mich die einen heute hoch loben, die anderen verteufeln mich und komischerweise komme ich mit denen, die mich verteufeln besser aus, als mit denen, die mich loben und Ansprüche an mich stellen. Mich kümmern diese Ansprüche eigentlich überhaupt nicht, trotzdem erwarten sie von mir ihnen gerecht zu werden. Wann habe ich je behauptet ich bin dies oder jenes Bild, das ihr von mir habt? Die schauen sich meinen Lebenslauf an und überspringen einfach mal die sechs sieben Jahre, in denen ich herumgestümpert habe. Die wissen ja gar nicht, was in der Zeit mit mir los war. Geschrieben steht XY, aber das Gefühl? Es gibt eben keinen Lebenslauf zu Charakterentwicklung oder einem Diagramm zu: so viel Hoffnung auf Zukunft habe ich. Dann würden sie mich nämlich wahrscheinlich zum Psychiater schicken und ein Attest wollen, dass ich keine Störung habe. Obwohl, da könnte ich sie beruhigen, mein Therapeut konnte mir bis auf eine leichte Depression nichts nachweisen."
Richard lachte albern und hob seinen Kopf wieder soweit, dass er Rune ins Gesicht sehen konnte.
"Aber wer ist heute denn nicht leicht depressiv. Interessanter fand ich es herauszufinden, dass ich mit meinen komischen Einstellungen und Macken gar nicht so abgedreht bin. Seltsam, anders, außergewöhnlich, aber nicht gestört. Ich finde hohe Ideale gut, andere nennen es zwanghaft.", fügte er an und zuckte dann mit den Schultern.




Benutzerprofil anzeigen http://moon-academy.forumieren.com/t4646-richard-graves-nemesis http://moon-academy.forumieren.com/f164-somis-winkel http://moon-academy.forumieren.com/t4647-dicks-beziehungen http://moon-academy.forumieren.com/t4679-dicks-tagebuch http://moon-academy.forumieren.com/t4694-dicks-kleiderschrank#81962 http://moon-academy.forumieren.com/t4786-richards-kontakt#83733 https://youtu.be/4Xzilj0K06k
 
Wiese mit Teich
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Moon Academy :: Cadysa :: Der Park-
Gehe zu: