Willkommen Gast
 
StartseiteMitgliederSuchenAnmeldenLogin
Teilen | 
 

 Caféteria

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 31 ... 59  Weiter
AutorNachricht
Gast
avatar
Gast

BeitragThema - Re: Caféteria   Do 28 Jan 2010 - 20:31
 
Ririn schaute sich nach ihr um und stand auf.
"Hmm.. Ich denke, das geht schon in Ordnung...", murmelte sie eine Sekunde betrübt.
"Ich seh sie bstimmt bald, außerdem hat sie ja bald Unterricht."
Sie bemerkte kaum, dass sie grade ohne Stottern und frei gesprochen hatte.
Plötzlich hörte sie einen Knall und ein Krachen und schreckte auf.
Sie huschte zu dem Tisch hinüber und hockte sich besorgt zu dem Tiermädchen.
"A-Alles Okay bei dir??", fragte sie bsorgt und hob den Tisch ein wenig hoch, sodass Taiga ihren Schwanz daraus befreien konnte.
Gast
avatar
Gast

BeitragThema - Re: Caféteria   Do 28 Jan 2010 - 21:10
 
Shoji nickte und sagte. Dann können wir ja gehen, Ririn! Aber auch nur wenn Taiga nicht auftaucht!
Davor bemerkte er, dass Ririn diesmal ohne stottern gesprochen hatte. Er schaute sie grinsend an und sagte dann. Ähm ich....!
Er hörte wiedereinmal mitten im Satz auf zu reden und als er dann einen lauten Knall hörte, drehte er sich ruckartig um und sah Taiga.
Als er dann sah, dass Ririn sich hinhockte, machte er es auch. Kurz danach fragte er Taiga besorgt.
Ist bei dir alles inordnung? Hast du dich verletzt? Brauchst du irgendetwas, Taiga? Danach stand er wieder auf und schaute auf Taiga hinunter.
Gast
avatar
Gast

BeitragThema - Re: Caféteria   Do 28 Jan 2010 - 21:14
 
Meow. Meow. Taiga konnte schwören, dass sie ein Jahrzent auf Hilfe warten musste und ihr Schwanz hätte da dann ein Knick drin! T_T Wie furchtbar! Schniefend wischte sie sich ihre Schmerztränchen weg und vernahm dann Ririn-chans Stimme, die wie die Erlösung war, nach der Taiga gesucht hatte. Sie spürte den Schmerz nicht mehr, sonder nur noch Ririn-chans Gesicht. Schon mit ihrer Heulphase vorbei, sprang sie auf und knuddelte sogleich ihre Freundin. "OHH! Riiirin-chaaan! *-* Danke! Du hast mich gerettet! Du bist eine wahre Freundin!" Lächelnd hielt sie wieder ihre beiden Hände und strahlte sie an. *-* Oh und auch Shoji-chaan war gekommen! *-* "Mir gehts gut!~"
Eigentlich musste Taiga nicht so leiden. Sie hätte lediglich ihre Katzenohren und ihren Schwanz verschwinden lassen müssen, doch darauf würde sie nie kommen. So ungeschickt, wie sie war. Mit einem Seitenblick zu Shoji-chan fragte sie: "Wollen wir was zusammen unternehmen? Nyooo!?" Sie setze ein kindliches Lächeln ein und hüpfte wie ein Kind. Na looos *-*
Gespielt von :
dem MA-Team

Beruf :
Teamaccount. Bitte keine PNs an diesen Account! Eure Ansprechpartner stehen oben auf der Teamseite des Sliders.

avatar
Team Account

BeitragThema - Re: Caféteria   Fr 29 Jan 2010 - 6:22
 
tbc: Pausenhof


Mit Minato an der Hand kam ich in der Caféteria an und trat mit einem lächeln und einer höflichen Verbeugung vor ihm ein und schaute mich um. Es schien bereits einies los zusein hier, zumindest waren bereits drei Schüler vor uns hier was mich doch schon etwas wunderte, da zwei davon zu 100 % in die Nachtklasse gehörten. Endlich war auch mal eine Tagesschülerin dabei, von denen ich bereits dachte das sie ausgestorben sind. Ich folgte Minatos winken und erkannte Shoji wieder dem ich ein freundliches Nicken schenkte und wante mich dann wieder Minato zu. ''Ahm, mir ist das relativ egal was ich haben möchte is lediglich was zum essen.'' jaulte ich da mein Magen vor Hunger bereits schrie. So tat ich es Minato gleich und holte mir, jedoch etwas weniger als er, ein paar belegte Brötchen und einen Yoghurt, wärend ich ihm zu einem Platz folgte und mich neben ihn setzte. ''Gegen eine weitere Runde Schlaf habe auch ich nichts einzuweden. Was hällst du davon wenn wir das zusammen tun? Dann is das ganze viel kuschliger.'' fragte ich ihn kichernd und nahm eines der Brötchen in die Hand in das ich sofort reinbiss.
Benutzerprofil anzeigen
Gast
avatar
Gast

BeitragThema - Re: Caféteria   Fr 29 Jan 2010 - 14:04
 
Minato schaute sich während er sich das Croussaint in den Mund stopfte um und beobachtete die Schüler. Tollpatschig, schüchtern, hilfsbereit, nett,.. ihm gingen viele Adjektive durch den Kopf und schaute dann schließlich wieder auf seine Anju. Wunderschön, warmherzig, süß & die tollste Person auf der ganzen Welt. Er musste auf den Gedanken hin lächeln und biss in eines der belegten Brötchen. "Natürlich, Liebste.", antwortete er ihr und lächelte sie an. "Wenn Boogie-kun nichts dagegen hat.", fügte er noch etwas neckend hinzu und schüttelte dann den Kopf. "..nur Spaß~", sagte er leise und hustete kurz auf, da er sich verschluckt hatte. x_x Dreck. Reden & Essen nicht zusammen tun- Notieren. Merken. Nicht wieder tun. "Ist dir auch aufgefallen, dass es wirklich nur sehr wenige Tagesschüler gibt?", flüsterte er und schaute auf den Tollpatsch. "Hmn~ Naja, hauptsache wir können ausschlafen.", sagte er grinsend und machte den Yoghurt auf. ~
Gespielt von :
dem MA-Team

Beruf :
Teamaccount. Bitte keine PNs an diesen Account! Eure Ansprechpartner stehen oben auf der Teamseite des Sliders.

avatar
Team Account

BeitragThema - Re: Caféteria   Fr 29 Jan 2010 - 14:21
 
Genüsslich aß ich ein Brötchen nach dem anderen und war mit meinen Gedanken bereits im Bett, das so schön kuschlig warm war und wo man richtig schön kuscheln konnte. Da die leckeren Brötchen die ich mir genommen hatte bereits alle waren und ich mich wirklich fragte welcher Schuft es gewagt hat mir meine ganzen Brötchen wegzumampfen wante ich mich schweren Herzens meinem Yoghurt zu und öffnete diesen. ''Boogie-kun wird da nichts dagegen haben und wenn doch soll er sich im Zimmer darüber beschweren, da der Herr in der Öffentlichkeit nicht reden soll.'' mein Satz ging am Ende in ein grummeln über und ich wusste das Boogie-kun verstanden hatte, da er ganz ruhig auf meinem Schoß saß und aussah wie eine stink normale Puppe. Als Minato plötzlich anfing zu husten, schlug ich ihm sanft auf den Rücken und kicherte, ''Du solltest wärend dem essen das Reden sein lassen mein Schatz.'' sagte ich kichend zu ihm und wante mich dann wieder meinem Yoghurt zu der ebenfalls shcon halb leer war. ''Ja mir ist auch shcon aufgefallen das es sehr wenige Tagesschüler gibt, wahrscheinlich werden das noch mehr wenn der Unterricht anfängt oder so.'' meinte ich Schulterzuckend zu ihm und schob mir einen weiteren Löffen Yoghurt in den Mund. ''Sowieso besser tags über zu schlafen und nachts erst Unterricht zu haben, ich weiß garnicht wie die das alle aushalten.'' brummte ich vor mich hin und nahm den letzten Löffen meines Yoghurts in den Mund. BUHUUU wieso is er leer?, fragte ich mich und hätte heulen können.
Benutzerprofil anzeigen
Gast
avatar
Gast

BeitragThema - Re: Caféteria   Fr 29 Jan 2010 - 15:40
 
Ririn lächelte sie etwas hilflos an.
"Ähmm... m-musst du nicht gleich zum Unterricht?", fragte sie vorsichtig und schaute auf die Große Uhr.
Bald fing der Unterricht für die Tagschüler an....
Sie drehte sich zu Shoji und schaute dann auf Taigas etwas ramponierten Schwanz...
Gast
avatar
Gast

BeitragThema - Re: Caféteria   Fr 29 Jan 2010 - 17:25
 
Shoji schaute kurz auf den Boden und dann zu Ririn. Kurz danach sagte er zu ihr. "Ich kann auch auf die warten, wenn du noch etwas mit Taiga machen willst!" Er schaute wieder zu Boden und dann entfernte er sich etwas von den beiden. Dann ging er nochmal zum Buffet und holte sich dort ein belegtes Brötchen. Kurz danach kam er mit dem Brötchen zu Ririn und Taiga zurück.
Dann biss er etwas von seinem Brötchen ab und als er es heruntergeschluckt hatte, sagte er zu den beiden. "Wenn ihr beide noch etwas alleine machen möchtet, ist es okay! Ich kann mich ja mit was anderem beschäftigen!"
Gast
avatar
Gast

BeitragThema - Re: Caféteria   Fr 29 Jan 2010 - 20:31
 
Taiga verzog ihr Gesicht. Unterricht? Wieso... Sie legte ihren Kopf schief und sah sie mitleidig an. "Ich mag aber nicht...Ririn-chan.." Es stimmte. Die beiden waren Nacht..schüler und sie mussten erst Abends in die Schule, also konnte sie niemals irgendetwas mit ihnen unternehmen, richtig? Sie hätte sich das ja denken können..
Abrupt liess sie ihre Hände los und kratze sich verlegen an ihrem Öhrchen. "Ehm..Nyo.. Dann.." Taiga beobachtete wie Shoji ein weiteres Brötchen holte und sagte, sie könnten doch was zusammen tun und es wäre okay für ihn. Was für ein Gebrabbel! Wäre es nicht! Ririn-chan träumte doch nur davon! Das Mädchen fing wieder an zu strahlen und verkündete fröhlich: "Ach, nein nein! Ihr solltet euch besser kennenlernen! Ich muss ja sowieso..in den Unterricht! Aber ihr müsst mir versprechen, dass wir irgendmal was zusammen unternehmen, jaa?" Lächelnd verbarg sie ihre Hände hinter dem Rücken und hüpfte kurz auf und ab. Draussen sah sie etwas flattern, das ihre ganze Aufmerksamkeit zu sich zog. Ohne eine Antwort abzuwarten packte sie ihren Schwanz und hüpfte Richtung Tür. "Ich nehm euch beim Wort! Bis später, Ririn-chan! Bis dann, Shoji-chaaan! Lass sie nicht alleine!" Und weg war sie!

tbc: Sportplatz
Gast
avatar
Gast

BeitragThema - Re: Caféteria   Fr 29 Jan 2010 - 20:51
 
Ririn starrte auf die Stelle an der Taiga(hehe... Taiga.. Tiger... Katze♥️) eben noch stand und drehte sich dann zu Shoji.
"Äh... Sie ist schnell von etwas zu begeistern...", lächelte sie und bedeutete dem Jungen, ihr zu folgen.
"Dann sollten wir... w-wohl jetzt gehen..."
Gast
avatar
Gast

BeitragThema - Re: Caféteria   Fr 29 Jan 2010 - 20:58
 
Shoji schaute kurz auf die Stelle wo Taiga gerade noch stand und dann schaute er lächelnd zu Ririn. Kurz danach schaute er sich nocheinmal in der Cafeteria um und dann sagte er zu Ririn. "Okay! Ich werde dir einfach folgen! Ich warte auch schon darauf deine schönen Bilder zusehen!" Darauffolgend schaute er wieder zu Ririn und wartete darauf, dass sie losging.
Gast
avatar
Gast

BeitragThema - Re: Caféteria   Fr 29 Jan 2010 - 21:00
 
tbc. Ririns Zimmerchen
Gast
avatar
Gast

BeitragThema - Re: Caféteria   Fr 29 Jan 2010 - 21:26
 
Belegte Brötchen weg. Croussaint weg. Yoghurt weg. Andere Leute auch weg. Irgendwie, Schock. Minato schaute sich um. "Wie.. schnell sich doch ein Raum leeren kann, ohne das man es mitbekommt.", flüsterte er vor sich hin und schaute zu Anju. "Wollen wir uns jetzt ne Runde Schlafen legen, Liebste?" Er überlegte kurz. Am besten in ihr Zimmer- mein Zimmer ist total chaotisch und noch nicht aufgeräumt.. "Gehen wir zu Dir?", fragte er lächelnd und stand auf. Er nahm den Yoghurtbecher und warf ihn in die Mülltonne, dann hielt er seiner Liebste die Tür auf.

Tbc: Anju's Zimmer.
Gespielt von :
dem MA-Team

Beruf :
Teamaccount. Bitte keine PNs an diesen Account! Eure Ansprechpartner stehen oben auf der Teamseite des Sliders.

avatar
Team Account

BeitragThema - Re: Caféteria   Fr 29 Jan 2010 - 22:26
 
Das leere Bauchgefühl war weg, alles Essen das ich mir genommen hatte war auch weg und ich war rundum glücklich. Doch irgendwie störte es ich das hier plötzlich alle gegangen sind ohne groß einen Laut von sich zu geben. Naja auch egal, so is es wenigstens schön ruhig. Ich hielt mir die Hand vor den Mund, gähnte einmal herzhaft und streckte mich. ''Nichts lieber als das mein Liebster.'' erwiedrete ich seine Frage und lächelte ihn an. Ja schlafen das ist eine wunderbare Idee. Aber vorher noch kuscheln! dachte ich mir und nickte auf seine Frage hin. ''Wir gehen nur unter der Bedingung zu mir das deine Auferksamkeit bei mir bleibt und nicht zu meinen Puppen wandert wenn wir in dem Zimmer sind.'' meinte ich zu ihm und lächelte. Auch ich warf meinen leeren Yoghurtbecher in den Mülleimer und folgte Minato aus der Caféteria.

tbc: Anju´s Zimmer
Benutzerprofil anzeigen
Gast
avatar
Gast

BeitragThema - Re: Caféteria   Sa 30 Jan 2010 - 5:44
 
first post.


Oje hatte ich Hunger bekommen! Der Durft was zu essen trieb mich hierrein. Der Raum war komplett leer. Oje...ich ganz alleine, was mache ich denn jetzt nur??? Mit Gedanken in selbstmittleid oda so zu zerfließen bringt mir nichts! Ich muss was essen! Also Gedachte getan, auf zum Buffé. Mein Magen knurrte leise. Ein Apfel, eine Bannene und ein Blut voller wass mit Tablette verfeinert. Fertig ist mein Frühstück. Ich setzte mich hin. Langsam öffnete ich meinen Mund und als ich in den Apfel beißen wollte füllten meine Fangzähne meinen kompletten Mund aus. Oje, ich sollte lernen sie zurück zu hallten! Früher haben auch alle direkt angst vor mir bekommen! Dann biss ich genüßlich in den Apfel.
 
Caféteria
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 59Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 31 ... 59  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Moon Academy :: Bürokratie :: Archiv :: Altes Archiv :: Inplay :: Erdgeschoss-
Gehe zu: